Sie sind hier: Region >

Unfall fordert drei Verletzte



Goslar

Unfall fordert drei Verletzte

Auf dem Reiseckenweg kam es zu einem Auffahrunfall.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Goslar. Drei Verletzte sind die Bilanz eines Auffahrunfalls am Mittwochmittag. Wie die Freiwillige Feuerwehr Goslar berichtet, ereignete sich der Unfall am Reiseckenweg in Höhe der Einmündungen St. Annenhöhe und Bleicheweg.



Ein junge Frau habe demnach mit ihrem Kleinwagen den Reiseckenweg befahren, dabei sei sie auf ein Fahrzeug aufgefahren, in dem zwei Frauen saßen. Alle drei Personen seien laut Feuerwehr bei dem Unfall verletzt worden. Die angeforderte Feuerwehr streute ausgetretene Betriebsstoffe ab, stellte den Brandschutz sicher und klemmte die Fahrzeugbatterie vorsorglich ab. Währenddessen hätten Notfallsanitäter die Verletzten versorgt. Anschließend folgte der Transport mit drei Rettungswagen ins Krankenhaus zu vorsorglichen weiteren Untersuchungen. Der Verkehr wurde wechselseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.


zur Startseite