whatshotTopStory

Unfall im Begegnungsverkehr - Fahrer flüchtete


Symbolfoto:  Alec Pein
Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

01.10.2016

Liebenburg. Am Freitagabend kam es um 18.08 Uhr auf der L 500 zwischen Othfresen und Liebenburg, in Höhe der Kuppe, zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr.


Wie die Polizei meldet geriet flüchtende Fahrzeugführer mit seinem silbernen Wagen auf den Fahrstreifen des entgegenkommenden Geschädigten. Dieser habe nur durch Ausweichen nach rechts einen Frontalzusammenstoß verhindern können. Beim Ausweichen stieß er gegen die dortige Leitplanke. Der Verursacher setzte seine Fahrt unvermittelt in Richtung Othfresen fort. Am Fahrzeug des Geschädigten sowie an der Leitplanke entstand ein Gesamtschaden von etwa 800 Euro. Zeugen werden gebeten, sich entweder bei der Polizei in Goslar unter der Telefonnummer 05321 339-0 oder bei der Polizei in Liebenburg unter 05346 1028 zu melden.


zur Startseite