whatshotTopStory

Unfall mit LKW: Zwei Verletzte

Der Unfall ereignete sich auf der Apelnstedter Kreuzung.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

21.07.2020

Sickte. Am Montagmittag gegen 12:30 Uhr ereignete sich an der Apelnstedter Kreuzung (K5 / L 631) ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt worden waren. Demnach übersah der 42-jährige Fahrer eines LKW vermutlich aus Unachtsamkeit beim Passieren des Kreuzungsbereichs das vorfahrtberechtigte Auto eines 25-jährigen Fahrers. Durch den Zusammenstoß wurden der 25-jährige Autofahrer sowie seine 45-jährige Mitfahrerin leicht verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von zirka 6.000 Euro, der Wagen musste abgeschleppt werden. Dies berichtet die Polizei.


zur Startseite