Wolfenbüttel

Unfall mit Radfahrer


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

14.03.2016


Fümmelse. Leicht verletzt wurde am Sonntagmorgen ein 78-jähriger Radfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem Auto und dem anschließenden Sturz zu Boden.

Nach Angaben der Polizei hatte ein 38-jähriger Autofahrer den Radfahrer beim Einbiegen von der Straße Ziegelei (K 68) in die Straße Am Fümmelsee (L 614) offensichtlich übersehen. Der Radfahrer wurde vor Ort durch die eingesetzten Rettungskräfte behandelt und konnte seinen Weg fortsetzen. Der Sachschaden wird auf 200 Euro geschätzt.


zur Startseite