Sie sind hier: Region >

Unfall mit vier Verletzten



Salzgitter

Unfall mit vier Verletzten


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:




Salzgitter-Engelnstedt. Bei einem Verkehrsunfall auf der Ludwig-Erhard-Straße wurden laut Polizeiangaben am Dienstagabend vier Personen verletzt.

Ein 59-jähriger wollte von der Ludwig-Erhard-Straße nach links in die Straße Auf der Graube abbiegen und übersah dabei den entgegenkommenden 49-jährigen Autofahrer. Beim Zusammenstoß wurden im Auto des 49-Jährigen er selbst und sein 58-jähriger Beifahrer schwer verletzt. Ein 43-jähriger Mitfahrer, der hinten links gesessen hatte, wurde leicht verletzt. Der 59-jährige Autofahrer wurde ebenfalls leicht verletzt und am Unfallort ärztlich versorgt. Die anderen Verletzten wurden mit Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Beim Unfall ist ein Schaden von insgesamt 17.000 Euro entstanden.


zur Startseite