Sie sind hier: Region >

Unfall: Zaun und Mauer gerammt



Goslar

Unfall: Zaun und Mauer gerammt


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Goslar. Am Donnerstag, den 18.08.2016, gegen 01.40 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Bad Harzburger mit einem Kleintransporter und mit offensichtlich überhöhter Geschwindigkeit die Ilsenburger Straße.

In Höhe des Grundstückes Nummer 14 b geriet er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Hier durchbrach er einen Metallzaun und prallte frontal gegen die Außenmauer eines Gebäudes. Da er nicht angeschnallt war, prallte er dann auf der Beifahrerseite gegen die Windschutzscheibe und zog sich schwerste Kopfverletzungen zu. Der Sachschaden am Lkw wird auf zirka 3500 Euro geschätzt.


zur Startseite