Sie sind hier: Region >

Unfall zwischen drei Fahrzeugen - Verursacher flüchtet einfach



Goslar

Unfall zwischen drei Fahrzeugen - Verursacher flüchtet einfach

Der Unfall ereignete sich am gestrigen Montag in der Baßgeige. Gesucht wird ein weißes Fahrzeug.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Am Montagnachmittag um 15:20 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen gleich drei Fahrzeugen in der Baßgeige. Der Verursacher, der laut einer Pressemitteilung der Polizei ein "weißes Fahrzeug" gefahren haben soll, flüchtete. Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen.



Demnach befuhr der unbekannte Fahrzeugführer mit seinem weißen Fahrzeug die Dörntener Strasse und missachtete im Kreuzungsbereich zwischen der Bornhardstrasse, der Dörntener Straße und der Straße "Am Helleberg" das Vorfahrtsrecht eines 22-jährigen Goslarers, der auf der Bornhardtstrasse stadteinwärts mit seinem grauen Hyundai i20 mit GS-Kennzeichen unterwegs war.

Es kam zum Zusammenstoß, wobei in der Folge zudem ein 86-jähriger Goslarer mit seinem Hyundai Active mit GS-Kennzeichen gegen das des 22-Jährigen stieß. Der Verursacher entfernte sich anschließend mit seinem weißen Fahrzeug, das im Frontbereich beschädigt sein dürfte, vom Ort des Geschehens, ohne sich weiter um den angerichteten Schaden zu kümmern oder seine Art der Beteiligung dem Geschädigten gegenüber anzugeben.

Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339 0 zu melden.


zur Startseite