Gifhorn

Unfallflucht: Überseecontainer angefahren


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

04.04.2018

Meinersen. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagvormittag auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes in Meinersen ereignet hat. Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte beim rückwärts Ausparken einen Überseecontainer, der derzeit als Büro des Discounters genutzt wird, berichtet die Polizeiinspektion Gifhorn.


Obwohl der Container hierbei offensichtlich beschädigt wurde, entfernte sich der Verursacher, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Bei dem Unfallfahrzeug soll es sich höchstwahrscheinlich um einen minzfarbenen Opel Corsa gehandelt haben. Die Unfallzeit lag zwischen 11.05 Uhr und 11.15 Uhr.

Hinweise:


Sachdienliche Hinweise zum Verursacher bitte an die Polizei in Meinersen, Telefon 05372/97850.


zur Startseite