Braunschweig

Unfallhergang unklar - Zeugenaufruf


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

10.11.2016

Braunschweig. Zu einem Verkehrsunfall, dessen genauer Hergang noch nicht abschließend geklärt ist, kam es in den Mittagsstunden (12:25 Uhr) in Braunschweig.



Eine 48-jährige Autofahrerin fuhr mit ihrem Fahrzeug auf der Güldenstraße Richtung Radeklint. An der Einmündung Am Alten Petritore wollte sie nach links abbiegen, um zurück zur Sonnenstraße zu fahren. Eine hinter ihr fahrende 56-jährige Frau konnte nicht mehr bremsen und fuhr mit ihrem Kleinwagen auf. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, der Sachschaden beläuft sich auf zirka 1000 Euro.

Beide Unfallbeteiligten machen unterschiedliche Angaben zu dem Unfallhergang. Daher werden Zeugen des Unfalls gebeten, sich mit dem Verkehrsunfalldienst unter der Rufnummer 0531/476-3935 in Verbindung zu setzen.


zur Startseite