Sie sind hier: Region >

Verdienste im DRK: Olaf Kleint erhält Verdienstmedaille des Bundes



Verdienste im DRK: Olaf Kleint erhält Verdienstmedaille des Bundes

Der 50-Jährige Rotkreuzler ist seit 34 Jahren beim DRK-Kreisverband tätig.

Oberbürgermeister Frank Klingebiel überreicht Olaf Kleint die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.
Oberbürgermeister Frank Klingebiel überreicht Olaf Kleint die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Foto: Stadt Salzgitter

Salzgitter. Oberbürgermeister Frank Klingebiel händigte Olaf Kleint am heutigen Donnerstag, 19. November, für seine besonderen Verdienste im DRK die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland aus. Dies berichtet der DRK-Kreisverband Braunschweig-Salzgitter in einer Pressemitteilung.



Diese Auszeichnung wurde durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verliehen und sollte Olaf Kleint ursprünglich im Rahmen der Kreisversammlung des DRK Kreisverbandes Braunschweig-Salzgitter ausgehändigt werden. Pandemiebedingt sei diese Veranstaltung abgesagt worden.

Vita



Olaf Kleint ist 50 Jahre alt, seit 34 Jahren beim DRK-Kreisverband Braunschweig-Salzgitter aktiv und aktuell dort Vorstands- und Präsidiumsmitglied, Kreisbereitschaftsleiter sowie Teilbezirksvertreter der Kreisbereitschaftsleitungen für den DRK-Landesverband Niedersachsen.


Schon in den 90er-und 2000er-Jahren machte er zahlreiche Erfahrungen bei Einsätzen und Hilfsmissionen, die ihn zum Beispiel in Salzgitters russische Partnerstadt Staryj Oskol, nach Rumänien oder in das Kosovo führten. Besonders aktiv sei Olaf Kleint in der Stabsarbeit. So sei er schon 1999 sechs Wochen im Kosovo-Krisenstab des DRK-Bundesverbandes im Einsatz und hat seitdem bei Hochwassereinsätzen oder zahlreichen Großveranstaltungen sein Knowhow unter Beweis gestellt. Als Kreisbereitschaftsleiter ist er zudem für die Führung, Ausbildung und Ausstattung mehrerer DRK-Einsatzzüge mit mehr als 100 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern verantwortlich.


zum Newsfeed