Salzgitter

Verkehrsunfall an Alstom Zufahrt


Unfall vor Firmengelände. Foto: Alexander Panknin
Unfall vor Firmengelände. Foto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

05.01.2017

Salzgitter. Zwei leicht Verletzte bei Verkehrsunfall in Salzgitter-Watenstedt an Zufahrt des Alstom-Firmengeländes.


Gestern Mittag wollte ein 20-jähriger Autofahrer von der Zufahrt der Firma Alstom, Linke-Hofmann-Busch-Straße, nach links auf die Linke-Hofmann-Busch-Straße abbiegen und übersah dabei einen ebenfalls 20-jährigen Autofahrer. Beim Zusammenstoß wurden die beiden Mitfahrer, 18 und 20 Jahre alt, im Auto des Verursachers verletzt.

Beide wurden vom Rettungsdienst an der Unfallstelle versorgt.
Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 6500 Euro.


zur Startseite