whatshotTopStory

Totalschaden: Rentnerin kracht mit Opel gegen Baum


Unfall auf der L286 bei Schönewörde. Foto: Polizei Gifhorn
Unfall auf der L286 bei Schönewörde. Foto: Polizei Gifhorn

Artikel teilen per:

12.01.2017

Gifhorn. Glück im Unglück hatte eine Autofahrerin am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 286 südwestlich von Schönewörde.



Die 82-jährige Wesendorferin fuhr mit ihrem Opel Corsa von Schönewörde nach Wahrenholz. Kurz hinter dem Ortsausgang von Schönewörde, in Höhe des dortigen Friedhofs, kam die Seniorin aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Kleinwagen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte im dortigen Seitenraum frontal gegen einen Baum.

Hierbei zog sich die 82-jährige leichte Verletzungen zu und wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Klinikum nach Gifhorn gebracht. Am Opel Corsa entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 15.000 Euro.


zur Startseite