Sie sind hier: Region >

Verkehrsunfall: Fahrrad fährt Auto in die Seite



Goslar

Verkehrsunfall: Fahrrad fährt Auto in die Seite


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Bad Harzburg. Am Freitagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Fahrrad in der Westeroder Straße 1.



Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein38-Jähriger Führer aus Goslar mit seinem Subaru auf derWesteroder Straße in Richtung Breite Straße, als plötzlich ein Radfahrer zwischen zwei Autos auf die Fahrbahn und direkt in die Seite des Subarusfuhr. Der 18-jährige Radfahrer wurde nicht verletzt, es entstand aber ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.


zur Startseite