whatshotTopStory

Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen


Drei Personen wurden bei dem Zusammenstoß verletzt. Foto: Polizei Oberharz
Drei Personen wurden bei dem Zusammenstoß verletzt. Foto: Polizei Oberharz Foto: Polizei Oberharz

Artikel teilen per:

04.06.2017

Clausthal-Zellerfeld. Am vergangenen Freitag fuhr eine 79-Jährige aus Wolfenbüttel mit ihrem Daimler vom Parkplatz am Auerhahn auf die B 241. Hierbei übersah sie den von links kommenden Multivan einer 51-jährigen Frau, die auf der B 241 in Richtung Goslar unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Unfallverursacherin, ihr Beifahrer sowie die 51-Jährige verletzt wurden.



Alle Beteiligten wurden daraufhin mit Rettungswagen den Krankenhäusern in Goslar und Herzberg zugeführt. Die B 241 war in Höhe Auerhahn für die Unfallaufnahme für zirka eine Stunde voll gesperrt. Beide Fahrzeuge wurden mittels Abschleppwagen vom Unfallort entfernt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 15.000 Euro. Die Fahrbahn musste durch ein Spezialunternehmen gereinigt werden.


zur Startseite