Sie sind hier: Region >

Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person in Salder



Salzgitter

Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person in Salder


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Salzgitter. Gestern Abend wurde bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Vor dem Dorfe/Museumstraße die Beifahrerin eines der beiden beteiligten Autos leicht verletzt. Grund für den Unfall war die missachtete Vorfahrt.



Ein 58-jähriger Lebenstedter befuhr gestern gegen 20 Uhr mit seinem Pkw die Straße Vor dem Dorfe aus Richtung Salzgitter-Watenstedt kommend und bog an der Einmündung zur Museumstraße nach links ab. Dabei übersah er einen aus Richtung Salzgitter-Lebenstedt kommenden vorfahrtberechtigten Pkw. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Beifahrerin des entgegenkommenden Pkw leicht verletzt wurde. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.


zur Startseite