Goslar

Verkehrsunfall mit Flucht in der Herzog-Wilhelm-Straße


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

21.11.2017

Bad Harzburg. Am gestrigen Montag gegen 8.02 Uhr kam es nach Polizeiangaben zu einem Verkehrsunfall in der Herzog-Wilhelm-Straße mit anschließender Flucht. Die Polizei sucht nun Zeugen.


Der Fahrer eines Nissan wollte von der Herzog-Wilhelm-Straße nach links in die Forstwiese einbiegen. Im Einmündungsbereich kam es dann zu einem Zusammenstoß mit einem roten Kleinwagen, der von der Forstwiese kommend in die Herzog-Wilhelm-Straße einfahren wollte. Der Fahrer dieses Autos hielt zunächst im Einmündungsbereich an. Dann fuhr das Fahrzeug an und es kam zur Kollision, wobei das Heck am Nissan touchiert wurde. Anschließend setzte der Verursacher seine Fahrt fort, ohne von dem Unfall Notiz zu nehmen beziehungsweise die Art und Weise seiner Beteiligung am Unfall feststellen zu lassen. Der Sachschaden wird auf zirka 300 Euro geschätzt. Wer weitere Hinweise zum Verursacher geben kann, melde sich bitte beim Polizeikommissariat Bad Harzburg.


zur Startseite