Goslar

Verkehrsunfall mit Verdacht auf Unfallflucht


Ein Lastwagen wechselte plötzlich die Fahrspur. Symbolfoto: Marc Angerstein
Ein Lastwagen wechselte plötzlich die Fahrspur. Symbolfoto: Marc Angerstein Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:

03.08.2017

Goslar. Gestern früh fuhr eine 26-jährige Frau aus Salzgitter mit ihrem Auto auf die B 243 in Richtung Osterode. Als sie in einer Rechtskurve einen Lastwagen überholen wollte, wechselte dieser plötzlich die Fahrspur. Die Frau musste daraufhin nach links ausweichen und stieß gegen die Mittelleitplanke. Dabei wurde das Auto und die Schutzplanke beschädigt.



Die Höhe des Schadens beträgt nach ersten Feststellungen insgesamt 11.000 Euro. Der Lastwagen entfernte sich von der Unfallstelle.


zur Startseite