Goslar

Verkehrsunfall: Vorfahrt übersehen


Symbolbild: Anke Donner
Symbolbild: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

22.11.2017

Goslar. Wie die Polizei mitteilte, befuhr am vergangenen Montag gegen 10.35 Uhr, befuhr ein 20-jährger Mann aus Bockenem mit seinem Auto die Hildesheimer Straße aus Richtung Bockenem kommend in Richtung Seesen.


Zur gleichen Zeit befuhr ein 46-jähriger Mann aus Bad Sachsa mit seinem Fahrzeug die Kirchstraße und wollte nach links in die Hildesheimer Straße abbiegen. Infolge einer Unachtsamkeit missachtete der 46-Jährige die Vorfahrt des 20-Jährigen und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt zirka 6.000 Euro.


zur Startseite