Salzgitter

Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss


Symbolfoto: André Ehlers
Symbolfoto: André Ehlers Foto: André Ehlers

Artikel teilen per:

20.06.2017

Thiede. Gestern Abend verursachte eine alkoholisierte 34-jährige Autofahrerin einen Verkehrsunfall und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle.

Zeugen hatten beobachtet wie sie beim Wenden auf der Ahornstraße gegen ein geparktes Auto stieß.

Von den Zeugen konnte das Kennzeichen abgelesen werden und sie verständigten die Polizei. Die Fahrerin konnte von den Beamten wenig später angetroffen werden. Der Alcotest zeigte bei der 34-Jährigen einen Wert von 2,34 Promille. Sie musste sich im Anschluss einer Blutentnahme unterziehen lassen.


zur Startseite