Sie sind hier: Region >

Von Straße abgekommen und gegen Baum geprallt



Salzgitter

Von Straße abgekommen und gegen Baum geprallt

Die Insassen wurden leicht verletzt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Salzgitter-Bad. Wie die Polizei berichtet, kam es in der Nacht zum heutigen Samstag zu einem Verkehrsunfall auf der K25. Zwei Personen wurden dabei verletzt.



Ein 19-jähriger Autofahrer kam demnach gegen 2 Uhr in der Nacht auf der Kreisstraße 25, zwischen den Flachstöckheim und Beinum auf regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und schleuderte gegen einen Baum. Der Fahrer sowie sein 19-jähriger Beifahrer wurden durch den Aufprall leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung mittels Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Der Schaden wird auf 4.200 Euro geschätzt.


zur Startseite