whatshotTopStory

Vorfahrt missachtet: 11.000 Euro Schaden

Der Unfall ereignete sich am gestrigen Dienstag.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Aktuell24/KR

Artikel teilen per:

22.07.2020

Seesen/Rhüden. Am gestrigen Dienstag kam es gegen 5:50 Uhr auf der Katelnburgstraße Ecke Johannisweg zu einem Unfall zwischen zwei Autos. Ein 52-jähriger Autofahrer aus Bockenem befuhr in Rhüden den Johannisweg und wollte nach links auf die Katelnburgstraße in Richtung Wilhelm-Busch-Straße abbiegen, hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 40-jährigen Autofahrers aus Rhüden, welcher die Katelnburgstraße in Richtung Hildesheimer Straße befuhr. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.


An beiden Fahrzeugen sei Sachschaden in einer Gesamthöhe von zirka 11.000 Euro entstanden.


zur Startseite