Goslar

Vorfahrt missachtet: 2.500 Euro Schaden


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

16.03.2016


Seesen. Am Montag befuhr eine 38-jährige Frau aus Seesen mit ihrem Fahrzeug die Fritz-Züchner-Straße in Seesen in Richtung Hochstraße gegen 7:25 Uhr. Zur gleichen Zeit wollte eine 41-jährige Frau Kalefeld mit ihrem Fahrzeug von der Hochstraße kommend, in die Fritz-Züchner-Straße nach rechts einbiegen.

Im Einmündungsbereich missachtete die 38-Jährige die Vorfahrt der von rechts kommenden 41-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt zirka 2.500 Euro.


zur Startseite