Sie sind hier: Region >

Vorfahrt missachtet - Ein Verletzter und 9000 Euro Schaden



Goslar

Vorfahrt missachtet - Ein Verletzter und 9000 Euro Schaden


Symbolfoto: Sina Rühland (Archiv)
Symbolfoto: Sina Rühland (Archiv) Foto: Sina Rühland

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Langelsheim. Am Montagvormittag befuhr ein 60-jähriger Othfresener die Lange Straße in Richtung Europakreuzung. Hier beabsichtigte er nach links in die Mühlenstraße abzubiegen. Dabei beachtete er nicht den Vorrang eines 68-jährigen Langelsheimers, der die Seesener Straße in Richtung Lange Straße befuhr.



Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Im Auto des Langelsheimers befand sich dessen 35jähriger Sohn, der durch den Verkehrsunfall leicht verletzt wurde. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 9.000 Euro.


zur Startseite