Helmstedt

Weihnachtsbesuch im Schöninger Tierheim


Jan Fricke, Ratsherr Schöningen und Kreistagsabgeordneter, Stephanie Brandt, 2. Vorsitzende des Tier- und Naturschutz e.V. und Tierheimleiterin sowie Jörn Domeier, SPD-Landtagsabgeordneter (v. li.). Foto: SPD
Jan Fricke, Ratsherr Schöningen und Kreistagsabgeordneter, Stephanie Brandt, 2. Vorsitzende des Tier- und Naturschutz e.V. und Tierheimleiterin sowie Jörn Domeier, SPD-Landtagsabgeordneter (v. li.). Foto: SPD Foto: privat

Artikel teilen per:

29.12.2017

Schöningen. Um denen eine Freude zu machen, die an Weihnachten ehrenamtlich arbeiten, hat der SPD-Landtagsabgeordnete Jörn Domeier gemeinsam mit dem SPD-Kreistagsabgeordneten und Schöninger Ratsmitglied Jan Fricke an Heiligabenddas Tierheim in Schöningen besucht.



Domeier kam nicht mit leeren Händen. Er hatte eine Vielzahl an Präsenten für die Tiere, wie Futter, Leckerlies und Spielzeugen sowie einen Präsentkorb als Dank für die Tierpfleger dabei. „Wir arbeiten komplett ehrenamtlich und finanzieren uns ausschließlich durch private Spenden“, gab Tierheimleiterin Stephanie Brandt an. „Aktuell haben wir fünf Hunde und 34 Katzen in der Pflege. Glücklicherweise verfügen wir über ein seit Jahren gewachsenes Netzwerk von weiteren Pflegestellen und teilweise Privatpersonen. Ansonsten wären wir schon das ein oder andere Mal an unsere Kapazitätsgrenze gestoßen.“

Domeier begrüßt dieses wichtige Engagement, „Es ist wichtig, auch für die zu sorgen, die sich selbst nicht versorgen könnten. Ein großartiges und anerkennswertes Engagement, dass nicht nur hier an den Tag gelegt wird. Stellvertretend für alle, die sich über die Feiertage für die Nächsten einsetzen, egal ob bei Polizei, Feuerwehr, THW, in sozialen Einrichtungen, wie Alten- und Pflegeheimen, in Krankenhäusern oder eben ehrenamtlich in vielen verschiedenen Vereinen und Organisation, sage ich ein herzliches Danke.“

Das Tierheim Schöningen benötigt immer Spenden in Form von Futter und Katzenstreu. Offen gegenüber steht man auch Geldspenden. Die Bankverbindung hierfür lautet: Tierheim Schöningen, IBAN DE98 2709 2555 3007 6714 00, BIC GENODEF1WFV. Auch sind ehrenamtliche Gassigänger herzlich willkommen. Einzelheiten sind im Internet unter www.tierheim-schoeningen.de zu finden.


zur Startseite