Sie sind hier: Region >

Wildunfall auf der B6: Reh läuft auf die Straße



Salzgitter

Wildunfall auf der B6: Reh läuft auf die Straße


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei Foto: Polizei Wolfsburg

Artikel teilen per:

Baddeckenstedt. Am heutigem Samstagmorgen, gegen 5.50 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 6 zu einem Wildunfall. Ein Reh lief über die Straße, der ankommende Audi-Fahrer konnte nicht rechtzeitig bremsen und es kam zu einem Zusammenstoß.



Der31-jähriger Verkehrsteilnehmer aus Liebenburg fuhr auf derBundesstraße 6 aus Richtung Hildesheim kommend in Richtung Baddeckenstedt. In Höhe des dort befindlichen Blitzers kreuzte ein Reh von rechts nach links die Fahrbahn. Wie die Polizei mitteilte, kam es zu einem Unfall.Am Autoentstand ein geschätzter Schaden in Höhe von 1.000 Euro. Das Reh konnte am Unfallort nicht mehr aufgefunden werden.


zur Startseite