Salzgitter

Wildunfall unter Alkoholeinfluss


Symbolbild: Anke Donner
Symbolbild: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

17.10.2016

Salzgitter. Am Samstag um 8 Uhr kam es auf der Landesstraße 498 zu einem Verkehrsunfall mit einem Reh, teilt die Polizei Salzgitter mit. Der 76-jährige Fahrzeugführer aus dem Landkreis Wolfenbüttel stand dabei unter Alkoholeinfluss.


Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 0,87 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobe entnommen und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eröffnet. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 400 Euro.


zur Startseite