5. Suppentag – Feuerwehr Werlaburgdorf erhält Spende


Foto: Jill Geske-Gloger
Foto: Jill Geske-Gloger

Werlaburgdorf. Zum 5. Suppentag am gestrigen Samstag, gab es für die Kameraden der Feuerwehr Werlaburgdorf eine tolle Überraschung. Von einer Spende der Volksbank Börßum-Hornburg eG wurden neue Handschuhe zur Technischen Hilfeleistung der Firma Seitz sowie Bandschlingen und Karabiner angeschafft und an die Kameraden übergeben. Das berichtet die Feuerwehr in einer Pressemitteilung.


„Vielen Dank für diese tolle Spende", heißt es in der Meldung. Der nächsteund vorerst letzte Suppentag vor der Sommerpause findet demnach am 2. März um 11:30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus statt. Mit dem Verkauf verschiedenster Suppen werden Spenden zur Anschaffung eines neuen Feuerwehrbusses (MTF) gesammelt.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Feuerwehr Feuerwehr Wolfenbüttel