DRK-Funktionärin verteilt bunte Masken an Ehrenamtliche

Ihre Freundin hat diesen besonderen Mundschutz hergestellt.

Juliane Liersch vom DRK-Präsidium hat derzeit immer eine Auswahl zeitgemäßer Mitbringsel zur Hand.
Juliane Liersch vom DRK-Präsidium hat derzeit immer eine Auswahl zeitgemäßer Mitbringsel zur Hand. Foto: DRK

Wolfenbüttel. Mit einem ausgesprochen zeitgemäßen Mitbringsel ist derzeit Juliane Liersch unterwegs. Das Präsidiumsmitglied des DRK-Kreisverbandes ist als Funktionärin derzeit bei vielen Aktionen präsent und hat stets eine kleine Auswahl an buntem Mundschutz dabei. Die verteilt sie gern kostenlos an Helfer und Ehrenamtliche. Dies berichtet das DRK.


"Hergestellt hat sie meine Freundin Anna Braun", erzählt die Rotkreuzlerin. "Sie hat schon für ihre ganze Familie genäht und macht nun einfach weiter." Auf diese Weise sind schon ganz viele Helfer in den Genuss einer Maske gekommen, die zwar nicht den hohen medizinischen Standards entspricht, aber mit zwei Gummi-Zügen und einem Metall-Bügel gut anliegt und zudem durch ganz unterschiedliche, bunte Muster viel Optimismus verbreitet.

"Die Leute sind hellauf begeistert", erzählt Juliane Liersch von der Reaktion der Beschenkten. "Gerade in der heutigen Zeit ist das doch ein tolles Give-away vor Ostern – bunter Mundschutz statt bunter Eier."


mehr News aus Wolfenbüttel

Themen zu diesem Artikel


DRK Wolfenbüttel DRK