Sie sind hier: Region > Wolfenbüttel >

Erneuter Corona-Fall bei Eintracht Braunschweig



Erneuter Corona-Fall bei Eintracht Braunschweig

Brian Behrendt befindet sich in häuslicher Isolation.

Brian Behrendt fällt vorerst aus.
Brian Behrendt fällt vorerst aus. Foto: Susanne Hübner

Braunschweig. In der Mannschaft von Eintracht Braunschweig hat sich ein Corona-Fall im Rahmen der regelmäßigen Testungen ergeben. Der PCR-Test hat das Ergebnis des Schnelltests bestätigt. Der betroffene Spieler Brian Behrendt befindet sich in häuslicher Isolation. Das berichtet der Verein in einer Pressemitteilung.



Lesen Sie auch: Eintracht: Mitgliederversammlung findet virtuell statt


Alle weiteren Tests bei der Mannschaft sowie dem Trainer- und Betreuerstab fielen in dieser Woche negativ aus. Der positive Test trat nach zwei freien Tagen auf, so dass Behrendt keinen Kontakt zur Mannschaft hatte.


zum Newsfeed