Forum Wolfenbüttel: Edeka-Nachfolger steht schon fest

Auf Anfrage von regionalHeute.de verrät Center Managerin Tina Schwenke, wie es im Forum weitergeht.

von Anke Donner


Wie geht es mit dem Forum weiter?
Wie geht es mit dem Forum weiter? Foto: Anke Donner

Wolfenbüttel. Gestern verkündete Edeka, dass man das E-Center im Forum im Juni des kommenden Jahres schließen wird. Das wirft neue Fragen auf. Zum Beispiel, was aus dem Leerstand werden wird. Center Managerin Tina Schwenke verrät im Gespärch mit regionalHeute.de, wie es weitergehen soll.


Lesen Sie auch: Edeka lässt Bombe platzen: So geht es im Forum weiter


Dass Edeka mit dem Gedanken spielt, das Forum zu verlassen, sei dem Management schon länger bekannt. Man habe auch versucht, eine Einigung zu finden. Das sei am Ende aber nicht gelungen, sagt Tina Schwenke. Nun werde man alles daransetzen, das Einkaufszentrum an der Goslarschen Straße weiterzuentwickeln und den Kunden eine entsprechende Alternative zu bieten. Wie diese genau aussehen wird, könne man derzeit noch nicht im Detail sagen. Fest stehe aber, dass es bereits einen Nachfolger für die Edeka-Fläche gibt. "Wir sind aktuell schon in der Nachvermietung. Aber ich darf noch keine Namen nennen. Natürlich wird es auch weiterhin eine Art Lebensmittelhandel geben. "Das ist das, was das Forum auch braucht", sagt Tina Schwenke.

Umstrukturierungen geplant


In den kommenden Jahren plane der Eigentümer einige Umstrukturierungen. "Wir werden da noch ein bisschen was anpassen und um- und neugestalten", wagt Tina Schwenke einen Blick in die Zukunft des Forums. Auch was die Gastronomie angeht. So würde es auch bereits neue Pläne für die Gastro-Fläche geben, die bis Anfang Oktober von McDonalds bespielt wurde. "Auch hier sind wir in Gesprächen. Aber auch hier kann ich noch nichts genaues sagen. Die Tinte ist sozusagen noch nicht trocken", sagt die Center Managerin. Sobald man zu den Neuerungen mehr sagen könne, wolle man das tun, verspricht Tina Schwenke. "Wir wissen, dass das die Kunden bewegt und interessiert."


mehr News aus Wolfenbüttel

Themen zu diesem Artikel


Supermarkt Edeka