Infoabend für Angehörige von demenziell Erkrankten im ITZ




Wolfenbüttel. Der DRK Kreisverband Wolfenbüttel e.V. bietet monatliche Informationsabende für pflegende Angehörige an. Der nächste Termin: Dienstag, 17. Juni von 18.00 bis 19.30 im Integrations- und Therapiezentrum (ITZ) Am Exer 19a. Themenschwerpunkt ist diesmal: Unterstützung und Förderung durch Ergotherapie.

Wie kann Ergotherapie bei einer demenziellen Erkrankung helfen? Was muss ich tun, um Ergotherapie in Anspruch nehmen zu können? Neben allerlei Informationen zum Thema besteht die Möglichkeit, sich mit anderen Angehörigen auszutauschen.

Eine Betreuung des Angehörigen mit dementiellen Erkrankungen im Rahmen der Veranstaltung kann angeboten werden. Um Anmeldung des Betreuungsbedarfes wird gebeten: 05331 / 927 84730 oder per E-Mail unter fed@itz-drk.de


mehr News aus Wolfenbüttel

Themen zu diesem Artikel


DRK Wolfenbüttel DRK