Blaulicht

Technischer Defekt? - Hausfassade in Brand geraten


Foto: Stefan Wagner/Feuerwehr Sickte
Foto: Stefan Wagner/Feuerwehr Sickte

Artikel teilen per:

25.01.2018

Evessen. Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten am frühen Donnerstagmorgen, gegen 3 Uhr, Teile der Hausfassade eines

Einfamilienhauses in der Straße Hühnerkamp, Evessen, in Brand. Wie die Polizei Wolfenbüttel berichtet konnte das Feuer durch die eingesetzte Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Erste Erkenntnisse der Beamten deuten auf einen technischen Defekt als Brandursache hin. Die Ermittlungen der Spezialisten der Polizei dauern an. Zur entstandenen Schadenshöhe können derzeit noch keine näheren Angaben gemacht werden. Im Einsatz waren neben Polizei und Rettungsdienst die Feuerwehren aus Sickte und Evessen.


zur Startseite