Unfallflucht trotz Verletzung: Polizei sucht Zeugen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Wolfenbüttel. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es am Freitag, 1. Juni, Am Herzogtore in Wolfenbüttel gegen 13 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer. Offensichtlich habe der Fahrer eines silberfarbenen Skoda Fabia beabsichtigt, an der Kreuzung Grüner Platz nach rechts abzubiegen, teilt die Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel mit.


Hierbei sei es zu einem Zusammenstoß mit dem geradeaus fahrenden 16-jährigen Radfahrer gekommen. Der Radfahrer verletzte sich leicht, der zirka 30 bis 40-jährige Skodafahrer entfernte sich vom Unfallort.

Zeugen gesucht:


Die Polizei in Wolfenbüttel sucht Zeugen, die Angaben zum Unfall und zum Skoda Fabia in silber machen können.


mehr News aus Wolfenbüttel

Themen zu diesem Artikel


Unfall Unfall Wolfenbüttel Polizei