Ersthelfer ziehen Verunfallten aus dem Wrack

von aktuell24dc


Symbolbild: Sandra Zecchino
Symbolbild: Sandra Zecchino Foto: Sandra Zecchino

Wolfsburg. 52-jähriger Autofahrer kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum. Ersthelfer holen den Mann aus seinem Auto und leisten erste Hilfe. Der Verunfallte kommt in ein Krankenhaus.


Nach Polizeiangaben kam es am Montagmorgen auf der Kreisstraße 31 zwischen Brackstedt und Warmenau zu einem Verkehrsunfall. Ein 52-jähriger Autofahrer kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Zeugen die kurz danach zur Unfallstelle kamen, riefen sofort die Rettungskräfte. Sein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppfahrzeug mit einem Kran geborgen und abtransportiert werden.
Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme war die Kreisstraße komplett gesperrt.



zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Unfall Unfall Wolfsburg Verkehr