Braunschweig

Zeugen nach Unfall auf der Kurt-Schumacher-Straße gesucht


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

14.02.2018

Braunschweig. Am heutigen Mittwoch, um 15 Uhr, ereignete sich auf der Kurt-Schumacher-Straße, Bushaltestelle Kennedyplatz ein Verkehrsunfall. Nun sucht die Polizei Zeugen, die den Unfall beobachten haben.



Durch das Anfahren eines Busses, von der Haltestelle in Richtung Hauptbahnhof, soll es zum Zusammenstoß zweier Auto gekommen sein, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei. Der Bus setzte demnach seine Fahrt fort.

Zeugen werden gebeten sich beim Verkehrsunfalldienst zu melden. Telefon: 0531-476-3995.


zur Startseite