Sie sind hier: Region >

Zusammenstoß auf Kreuzung: 27-Jähriger verletzt



Salzgitter

Zusammenstoß auf Kreuzung: 27-Jähriger verletzt

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 4.500 Euro.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Marvin König

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter. Am Freitagnachmittag um 17:25 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in der Suthwiesenstraße. Ein 30-jähriger Fahrzeugführer aus Salzgitter beabsichtigte, von der Haydnstraße aus in die Suthwiesenstraße abzubiegen. Hierbei übersah er als Wartepflichtiger einen vorfahrtsberechtigten, 27-jährigen Fahrzeugführer aus Dresden, der mit seinem Auto die Suthwiesenstraße befuhr. Das berichtet die Polizei.



Es kam zur Kollision der Fahrzeuge, durch die der Fahrzeugführer aus Dresden leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 4.500 Euro.


zur Startseite