Goslar

Zusammenstoß auf Kreuzung: Hoher Sachschaden


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

28.06.2018

Seesen. Am Dienstag, gegen 18.45 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Autofahrer aus Seesen die B243/B248 in Richtung Seesen und wollte dort nach links in Richtung Bornhausen abbiegen. Eine 58-Jährige aus Bad Gandersheim kam ihr mit ihrem PKW entgegen. Als die 56-Jährige in den Kreuzungsbereich einfuhr, kam es zum Zusammenstoß.


Wie die Polizei mitteilt, entstand an beiden Fahrzeugen ein Schaden in Höhe von 10.500 Euro. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Beide Beteiligte meldeten im Nachgang, dass sie leicht verletzt worden seien.


zur Startseite