Braunschweig

Zusammenstoß mit der Feuerwehr

von Polizei Braunschweig


Foto: Archiv

Artikel teilen per:

05.02.2015


Braunschweig. Beim Wechsel über mehrere Fahrstreifen übersah in der Nacht ein 39-jähriger Polofahrer auf dem Berliner Platz einen in gleiche Richtung fahrenden VW-Bus der Feuerwehr. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Wagen erheblich beschädigt. Der Gesamtschaden dürfte gut 6.000 Euro ausmachen. Beide Fahrer kamen mit dem Schrecken davon.


zur Startseite