Sie sind hier: Region >

Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Rüningen



Braunschweig

Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Rüningen

von Jan Borner


In Rüningen kam es am Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall, Foto: Jan Borner Foto: Jan Borner

Artikel teilen per:




Braunschweig. Auf der Westerbergstraße in Rüningen, Braunschweig, kam es am heutigen Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen.

Wie die Polizei vor Ort erklärte, wollte eine 39-jährige Autofahrerin aufgrund eines Rückstaus auf ihrer Fahrbahn wenden. Dazu soll sie einen Feldweg an der Westerbergstraße genutzt haben. Als sie dann wieder auf die Fahrbahn der Westerbergstraße auffahren wollte, soll sie allerdings ein Auto einer 43-jährigen Frau übersehen haben, das sie im Zuge ihres Wendemanövers rammte. Bei dem Unfall haben sich nach Angaben der Polizei beide Frauen leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge so beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Es kam zu längeren Behinderungen. Die Polizei regelte den Verkehr.


zur Startseite