Salzgitter

Zwei Männer bei Zusammenstoß verletzt


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

12.05.2016


Salzgitter-Lebenstedt. Am Mittwochnachmittag wollte ein 63-jähriger Autofahrer, wie es in einer Polizeimeldung heißt, auf der Kattowitzer Straße vom Seitenstreifen in den fließenden Verkehr fahren.

Dabei übersah er den auf der Kattowitzer Straße fahrenden 32-jährigen Autofahrer. Beide Autofahrer wurden bei dem Zusammenstoß verletzt und mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Die Autos wurden bei dem Umfall so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Gesamtschaden beträgt zirka 20.000 Euro. Die Kattowitzer Straße musste für die Bergungsmaßnahmen voll gesperrt werden.


zur Startseite