Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall in Schöppenstedt



Wolfenbüttel

Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall in Schöppenstedt

Ein 80-jähriger Autofahrer hatte beim Abbiegen einen vorfahrtberechtigten Wagen übersehen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Kai Baltzer

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Schöppenstedt. Am heutigen Freitagmorgen gegen 9:45 Uhr kam es im Einmüdungsbereich der Landesstraße 627 / Schwarzer Weg / Banslebener Straße zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Autofahrer schwer verletzt wurden. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Nach ersten Ermittlungen übersah ein 80-jähriger Autofahrer beim Einbiegen von der L627 aus bislang ungeklärter Ursache das vorfahrtberechtigte Auto eines 57-jährigen Autofahrers. Beide Fahrer wurden schwer verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in noch unbekannter Höhe, sie mussten abgeschleppt werden.


zur Startseite