Sie sind hier: Region >

Alarm für die Gefahrguteinheit im Chemie Unternehmen



Wolfenbüttel

Alarm für die Gefahrguteinheit im Chemie Unternehmen

von Werner Heise


Symbolbild. Foto: Werner Heise
Symbolbild. Foto: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

Linden. Am Donnerstagabend rückten die Gefahrguteinheit der Feuerwehr sowie die Ortswehren Linden und Wolfenbüttel zum Chemie Logistik Unternehmen Imperial in die Wendessener Straße aus.



Die Brandmeldeanlage hatte einen Alarm ausgelöst. Auch der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes sowie die Polizei rückten an. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte jedoch keine Gefahr feststellen, so ein Feuerwehrsprecher gegenüber regionalHeute.de. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgesetzt und die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.


zur Startseite