whatshotTopStory

Auffahrunfall: Zwei Personen verletzt

Zwischen Groß Dahlum und Schöppenstedt kam es zu einem Auffahrunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

19.12.2020

Wolfenbüttel. Am gestrigen Freitagmorgen kam es zwischen Groß Dahlum und Schöppenstedt zu einem Unfall. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Demnach habe sich der Unfall gegen 09:40 Uhr ereignet, zwei seien leicht Personen leicht verletzt worden.



Ein 27-jähriger Autofahrer aus Söllingen habe laut Polizei zu spät bemerkt, dass ein 26-jähriger Autofahrer aus Völpke auf der B82 an einer Einmündung habe anhalten müssen und sei mit seinem Wagen auf das Auto vor ihm aufgefahren. Beide Fahrer seien bei diesem Zusammenstoß leicht verletzt worden. Zu dem entstandenen Sachschaden könnten bislang keine Angaben gemacht werden.


zur Startseite