whatshotTopStory

B 82: Beim Linksabbiegen Gegenverkehr übersehen - Zwei Personen verletzt

Auch zwei Kinder kamen ins Krankenhaus. Die Bundesstraße war zeitweise gesperrt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

04.02.2020

Schladen. Am Montagmittag gegen 13.30 Uhr übersah eine 44-jährige Autofahrerin beim Linksabbiegen von der Bundesstraße 82 in das Gewerbegebiet von Schladen einen entgegenkommenden, bevorrechtigten Wagen eines 55-jährigen Fahrers. Durch den Zusammenstoß wurden beide Autofahrer leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht. Das teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit.


Die im Auto der 44-Jährigen mitfahrenden Kinder im Alter von 1 und 9 Jahren kamen ebenfalls vorsorglich in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro, sie mussten abgeschleppt werden. Im Einsatz waren Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei sowie ein Abschleppunternehmen. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen musste die Bundesstraße zeitweise gesperrt werden.


zur Startseite