Sie sind hier: Region >

B244: Feuerwehrfahrzeug stößt mit LKW zusammen



Helmstedt

B244: Feuerwehrfahrzeug stößt mit LKW zusammen

Beide Fahrer wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße musste voll gesperrt werden.

Ein LKW und ein Feuerwehrauto waren zusammengestoßen.
Ein LKW und ein Feuerwehrauto waren zusammengestoßen. Foto: Feuerwehr Grasleben

Artikel teilen per:

Grasleben. Am heutigen Dienstag gegen 16:15 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Grasleben und Querenhorst zu einem Verkehrsunfall auf der Bundestraße 244 am Abzweig nach Grasleben alarmiert. Ein Feuerwehrfahrzeug einer Feuerwehr aus dem Landkreis Helmstedt und ein LKW waren im Kreuzungsbereich zusammengestoßen. Die beiden Fahrer wurden vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Das berichtet die Feuerwehr der Samtgemeinde Grasleben.



Da beide Fahrzeuge abgeschleppt werden mussten, blieb die B244 bis zirka 18 Uhr voll gesperrt. Die Feuerwehren sicherten die Einsatzstelle, kontrollierten die Fahrzeuge, um mögliche auslaufende Betriebsstoffe aufzufangen und stellten den Brandschutz sicher. Über die Unfallursache und über die schwere der Verletzung kann die Feuerwehr keine Aussage machen.


zur Startseite