whatshotTopStory

Bei Rot gefahren - Da hat´s gekracht

von Anke Donner


Auf der Leipziger Straße hat es gestern gekracht. Foto: privat
Auf der Leipziger Straße hat es gestern gekracht. Foto: privat

Artikel teilen per:

28.05.2017

Wolfenbüttel. Am Samstag kam es an der Kreuzung Leipziger Straße/ Doktorkamp zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen. Es blieb bei einem Sachschaden - verletzt wurde dabei niemand.


Wie die Polizei auf Nachfrage von regionalHeute.de mitteilte, missachtet ein Autofahrer die rote Ampel. Infolgedessen kam es dann zu dem Zusammenstoß mit den beiden Autos. Wie Lars Skiebe von der Polizei Wolfenbüttel erklärte, wurden bei dem Unfall keine Personen verletzt. Neben der Polizei war auch die Feuerwehr Wolfenbüttel im Einsatz. Der Unfall sorgte für Verkehrsbehinderungen auf der Kreuzung.


zur Startseite