Sie sind hier: Region > Braunschweig >

Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten



Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten


Symbolbild/Foto: Robert Braumann
Symbolbild/Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Schladen. Ein 61-jähriger Autofahrer aus Gielde befuhr am Freitagmorgen die L 500 von Liebenburg in Richtung Schladen und wollte nach links auf die Autobahn 395 abbiegen. Dabei übersah er vermutlich ein Auto, das die Gegenrichtung befuhr.

In Höhe der Autobahnzufahrt kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Wagen auf die dortige Verkehrsinsel geschleudert. Dabei wurden beide Fahrer leicht verletzt. Eine ärztliche Versorgung vor Ort war nicht erforderlich. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, sodass sie abgeschleppt werden mussten. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 8000 Euro.


zum Newsfeed