Sie sind hier: Region >

Hedeper: Holz gerät in Brand - Hausfassade beschädigt



Bretter auf Grundstück in Brand geraten - War es Brandstiftung?

Das Feuer hatte schon auf eine Fassade übergegriffen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Pixabay

Hedeper. Am heutigen Mittwochmorgen kam es gegen 1:30 Uhr zu einem Feuer in der Seinstedter Straße in Hedeper. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass auf bislang ungeklärte Weise Holzbretter, welche in einer Gitterbox gelagert waren, in Brand geraten waren. Das Feuer hatte schon auf die daneben befindliche Fassade eines Werkstattgebäudes übergegriffen. Dies berichtet die Polizei.



Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr habe ein größerer Schaden am Haus verhindert werden können. Zur entstandenen Schadenshöhe könnten derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursachenfeststellung seien aufgenommen worden, eine Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden.


zum Newsfeed