Goslar

Businsassin bei Vollbremsung schwer verletzt


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

16.03.2016


Am Dienstag fuhr eine 76-jährige Langelsheimerin gegen 15.57 Uhr mit ihrem VW in Langelsheim, von der Straße Kalkrösecke kommend, nach links auf die Harzstraße. Hierbei übersah sie einen Linienbus, der auf der Harzstraße in Richtung Lautenthal fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der Busfahrer eine Vollbremsung durchführen.

Hierbei stürzte eine 54-jährige Insassin des Busses derart, dass sie schwer verletzt wurde. Zum Zusammenstoß der beiden Fahzeuge kam es nicht. Die Polizei Langelsheim hat die Ermittlungen aufgenommen.


zur Startseite