Salzgitter

Eine verletzte Person nach Abbiegeunfall


Symbolbild: Alexander Panknin
Symbolbild: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

11.04.2018

Salzgitter. Bei einem Abbiegevorgang auf der Berliner Straße übersah ein 38-jähriger Fahrzeugführer laut Polizeiangaben am Dienstagmorgen auf der Berliner Straße, Ecke Dutzumer Straße, einen von rechts kommenden Pkw-Fahrer. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge wurde der Verursacher leicht verletzt.


Die Schadenshöhe wurde auf 2.000 Euro geschätzt.


zur Startseite